Spa-Etikette

Das sollten Sie beachten

* Behandlungen buchen
Um sich Ihre Wunschbehandlung zu sichern, empfehlen wir, die Buchung noch vor Ihrer Anreise bei unserer Rezeption zu tätigen. Ihre Terminbestätigung erhalten Sie direkt bei Anreise in unserem Hause.

* Sich Zeit nehmen
Damit Ihr Therapeut sich individuell auf Ihre Anwendung vorbereiten kann und Sie Ihre volle Behandlungszeit genießen können, bitten wir Sie ca. 10 Min. vor Anwendungsbeginn präsent zu sein. Aus Respekt gegenüber den nachfolgenden Gästen bitten wir um Verständnis, dass bei Verspätung ihrerseits, Ihre Behandlungszeit reduziert wird.

* Bekleidung
Bitte kommen Sie zu ihrer Anwendung im Bademantel. Um Ihre Intimsphäre zu schützen, offerieren wir Ihnen bei jeder Behandlung einen Einmalslip und arbeiten mit verschiedenen Abdecktechniken.

* Wunscherfüllung
In der Behandlung möchten wir ganz individuell auf Ihre Wünsche eingehen. Deshalb fragen wir Sie vor jeder Behandlung, was Ihnen besonders wichtig ist. Kompetente Beratung ist ein Bestandteil der Behandlung und liegt uns sehr am Herzen.

* Stornierungen
Ihre Terminabsage sollte bitte mind. 12 Stunden vor Behandlungsbeginn
stattfinden. Bei späterer Stornierung müssen wir aus organisatorischen Gründen den vollen Preis in Rechnung stellen.

* Öffnungszeiten
- Pool von 07.00 bis 20.00 Uhr
- Sauna von 14.00 bis 19.30 Uhr

* Poolbereich/ Saunabereich
Der Saunabereich ist ein absoluter Ruhe- und Nacktbereich - aus hygienischen Gründen ist keine Kleidung zu tragen.
Der Poolbereich ist auch Familienbereich - bitte tragen Sie hier Badebekleidung und nehmen Sie bitte Rücksicht auf andere Gäste. Laufen, lautes Schreien und Springen vom Beckenrand ist untersagt!

Unsere attraktiven Wellness-Angebote für Sie

Wellness
Romantische Tage
16.01.2022 - 13.02.2022

Genießen Sie ein Wellnesswochenende zu zweit im Ötztal | Tirol.

 

Preis pro Person
ab 330,00 €
  • Details

Unsere derzeitigen Vorschreibungen kurz zusammen gefasst:

  • Ab 20. Dezember gilt für Einreisende aus allen Staaten der 2G+ Nachweis (Geimpft oder Genesen und zusätzlich PCR-getestet). Die Booster-Impfung befreit von der PCR-Testpflicht. Einreisende ohne negativen PCR-Test oder Booster-Impfung unterliegen der Registrierungspflicht (Pre-Travel-Clearance) und müssen bis zur Vorlage eines negativen PCR-Testergebnis in Heimquarantäne (für Gäste ist dies die Unterkunft).

  • Es gilt überall die 2G-Regel

  • FFP2-Maskenpflicht im Indoorbereich

  • Für Kinder ab 12 Jahre gilt in den Ferienzeiten:
    Testnachweis (PCR-Test mind. 2x pro Woche) gilt weiterhin als 2G-Nachweis
    2,5G-Regel bei der Einreise (geimpft, genesen oder PCR getestet)
  • Für Gäste aus den Niederlanden, Großbritanien, Dänemark und Norwegen: ab 24.12. müssen die Gäste 3 x geimpft sein plus PCR Test zur Einreise